top of page

Design 2007

Unter dem Titel «Frei, wild und mutig sollt ihr sein» stellt Christian Gärtner (Vorstand der Stylepark AG) in der Dezemberausgabe des Magazins «Lufthansa Exclusive» eine Auswahl junger internationaler Designer vor, die er für 2007 als richtungsweisend sieht. Es sind Jaime Hayon (Hayon Studio), Knut Völzke (Leise Design), Stefan Diez (Stefan Diez Industrial Design), Aamu Song (Company) und Francois Azambourg.

Christian Gärtner schreibt: Das Design schickt sich an, sich neu zu erfinden. Die konkurrierenden gestalterischen «Schulen» haben sich in den letzten Jahren bildmächtig in Stellung gebracht. Nun übernimmt die neue Generation. Und alle Dogmen verlieren an Bedeutung. Was wir gerade erleben, ist der Beginn eines neuen Diskurses. Darüber, was Design ist: vielgestalt, verehrt, gescholten, spannend wie lange nicht mehr. Ostwestfalen ist ein Landstrich, der dem Holz besonders verschrieben ist. Knut Völzke kommt von dort und hat einen siebten Sinn für Holz. Leise heißt seine Firma, die er 2003 gegründet hat - und dieser Name steht auch für seine Möbel. Perfekte Proportion, schwindelerregend gute Verarbeitung und sensibel gewählte Farbabstimmungen sind seine Markenzeichen. (...)

Leise_MagazinLufthansaExclusive_01_web.jpg
Leise_MagazinLufthansaExclusive_02_web.jpg
bottom of page